Kostenfreies Webinar - Smile At Life

Kostenfreies Webinar

 

 

  • Ist die Beziehung zum Vater deiner Kinder momentan kraftraubend?

  • Dominieren in deiner Beziehung Druck, Streit und Anspannung?

  • Gibt es weder Zeit noch Lust, dass Nähe zwischen Euch entsteht?

  • Enden Eure Gespräche immer öfter mit Wut oder Tränen?

  • Hast Du Angst, dass dieser Zustand dir selbst, deinen Kindern und deinem Partner schadet?

  • Willst du entdecken, wie die Lust mit Leichtigkeit in deine Liebesbeziehung holst und dich gleichzeitig frei und geborgen fühlen kannst? 

 

Dann bist du hier goldrichtig! In diesem Webinar erfährst Du

 

  • die 3 Hauptgründe, warum Liebesbeziehungen mit kleinen Kindern scheitern und wie du sie überwinden kannst,

  • wie du Klarheit darüber bekommst, was du in deinem Liebes- und S.e.x.leben wirklich willst.

  • du deinen Partner im Herzen berühren kannst, damit er dich so liebt, wie du bist.

  • Wie Du deine tiefsten Herzenswünsche für deine Liebesbeziehung wahr machst.

  • Was Du tun kannst, damit deine Paarbeziehung dir Energie spendet

 

 

Präsentiert von Raquel Jovani-Abril und Daniel Forchheim

 

Wir leben seit 2007 in einer Liebesbeziehung, sind seit 2013 Eltern und seit 2014 Business-Partner. Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie herausfordernd eine Liebesbeziehung sein kann, besonders, wenn Kinder dazu kommen. Wir standen selbst kurz vor der Trennung als unser erstes Kind wenige Monate alt war. Wir haben uns immer wieder für die Familie und vor allem für eine Liebesbeziehung entschieden, die nicht nur „funktioniert“ sondern authentisch lustvoll und liebevoll ist. Für diese Entscheidung sind wir mit ganzem Herzen und vollem Einsatz, inklusive Zeit und Geld, gegangen. Wir haben ein geniales und genial leichtes Leben voller Energie und Magie gewonnen. Unsere Mission ist es, andere Menschen auf dem Weg zu begleiten, dasselbe zu erleben und dadurch einen neuen Standard für Liebesbeziehungen zu setzen. Beziehungen, die zu ständigem persönlichen Wachstum beitragen und eine wahre Quelle der Lebensenergie sind. Wir begleiten dich gerne auf diesem Weg!

 

 

Hier ein paar Meinungen von unseren Gesprächs-Teilnehmerinnen:

 

 

 

 


Liebe Raquel, lieber Daniel! Ich schreib euch mal ’ne Mail. Ich bin grad so voll Ängste, also tu ich das, bevor mein Kopf wieder zu aktiv wird, denn dann werd ich nichts schreiben.

Ich hab während des Webinars andauernd geweint, weil ihr so tief trefft, mit dem was ihr erzählt, mit den Ängsten, den Gründen… ich stehe seit Monaten an dem Punkt, dass ich so nicht leben, und doch die Familie nicht aufgeben will. Ich versuche immer wieder, für mich selbst aufzustehen, und oft, viel zu oft, verliere ich selber das Gefühl dafür, was ich eigentlich will und brauche – weil ich mich zurückstelle; aber auch, weil mein Partner genau so reagiert, wie ihr es beschreibt.

Das ist eigentlich seit Jahren so, aber ich war so unbewusst.

In den letzten Wochen habe ich angefangen, mich freizuschlagen, für mich einzutreten – und genau in dem Moment finde ich euch. Ich hatte eigentlich nach Heilpflanzen gesucht.

Ich hab ehrlich gesagt, keine Ahnung, wer ich bin, und was ich will.

Aber ich will es herausfinden, und ich will eine Lösung – v.a. will ich eine Lösung, die auch das Bedürfnis nach dem Erhalt der Familie mit einschließt, denn auch das ist Teil von mir!

Ihr habt das geschafft. Um mich sehe ich so viele junge Paare scheitern.

Ich will die Wahrheit. Und die Liebe. Vielleicht bin ich noch nicht Liebe genug – aber ich kann es sein.

Ich danke euch sehr sehr sehr für eure Worte und eure Energie und eure Hilfe, mich mir selbst zu öffnen – jetzt schon. Danke!

Ich bin völlig verwirrt. Aber es fühlt sich gut an. Gelöst.

Jetzt wein ich wieder, aber mein Herz wird leicht. (Nora)

 



X