Der Schlüssel zum Glück – So wandelst Du negative Gedanken in heilsame Energie um

Bist du Frau? Bist du Mutter? Bist du Pflegerin? Hast du gerade das Gefühl, du musst für alle da sein und bleibst dabei selbst auf der Strecke? Wenn du dich in einer ähnlichen Situation befindest, weißt du wahrscheinlich worüber ich spreche. Krebs, Depression, Alterskrankheiten. Geht das zusammen mit SmileAtLife – “Lächle das Leben an!”? Ich sage ganz klar: “JA!”

Wir haben kleine Kinder, die unsere Fürsorge brauchen. Und wir haben Eltern im Haus, die in vielen Alltagssituationen nicht mehr können oder dürfen oder sich im Leben nicht zurecht finden. Entsprechend sieht der Alltag von Daniel und mir aus: Es gibt Wochen, in denen wir nur fahren, pflegen, diskutieren, Administration machen, Lösungen finden und Seelsorge machen. Wir versuchen, so gut wie möglich unseren Alltag immer wieder in eine Routine zurück zu bringen… nicht immer mit Erfolg.

Hast du gerade das Gefühl, du musst für alle da sein und bleibst dabei selbst auf der Strecke?

Ich finde mich oft in einer Gedanken-Spirale als Opfer wieder. Warum das jetzt? Warum können meine Eltern nicht mehr für uns da sein, so wie meine Großeltern damals für sie? Warum das alles jetzt wo wir gerade unser Lebensprojekt angefangen haben? Ich hatte doch so viele Pläne, und auf einmal zeigt mir das Leben einen ganz anderen Weg. “Habe Vertrauen ins Leben! es führt dich dorthin, wo du sein sollst!”, hat man mir gesagt. Es ist nicht leicht, das zu akzeptieren, und sich vom Leben leiten zu lassen.

Ich finde mich oft in einer Gedanken-Spirale als Opfer wieder. Warum das alles jetzt wo wir gerade unser Lebensprojekt angefangen haben?

Wenn es viele Momente gibt, in denen ich nicht bei der Sache bin und denke, dass ich irgendwo anders sein wollte, werde ich zum Opfer der Situation. Ich denke: Wann ist das endlich vorbei? Wann kann ich wieder meinen Plänen nachgehen? Wenn ich stattdessen mit offenem Herz akzeptiere, was mir das Leben gebracht hat und präsent bin, und genau hier und jetzt mein Bestes gebe, gewinne ich meine Lebenszeit zurück. Ich bin hier. Ich kann jetzt gerade mein Bestes an die Welt bringen. Vielleicht nicht in der Form, wie ich es mir vorgestellt habe. Und doch in der schönsten mir eigenen Form: mit Massagen, Liebe, und Unterstützung. Mit Worten für diesen Menschen, der gerade seine Chemotherapie-Spritze bekommt und sieht, wie sein Körper sich krass verändert hat. Es ist so eine Ehre dabei und für ihn da zu sein, ihn zu begleiten. Ich kann aus der Situation lernen, um andere Menschen verstehen, denen es ähnlich geht, und sie mit meinen Worten unterstützen.

Sei präsent da wo du bist! Sei da! Mit Kopf und Herz und dem ganzen Körper. Hol in diesem Moment das Beste aus dir heraus!

 

Sei präsent da wo du bist! Mit deinen Kindern und bei der Pflege deiner Eltern. Sei da! Mit Kopf und Herz und dem ganzen Körper. Hol in diesem Moment das Beste aus dir heraus! Im Moment. Denn alles was du gibst, gibst du dir selbst. Jedes Mal, wenn du deine Liebe diesen Menschen gibst, heilst du dich selbst. Deine Wunden als Kind. Was für ein Geschenk!

Un abrazo!

Deine Daniel und Raquel

 

 

Wir haben vor Kurzem ein sehr schönes Interview mit Diana Hellers gemacht, die Menschen auf ihrem Weg begleitet, an ihren Beziehungen zu wachsen. Hier kannst Du es anschauen.

 

Was passiert, wenn dein Partner und Du Euch gegenseitig angiftet, laut oder ausfällig werdet? Wie fühlst du dich mit diesen Emotionen, wie Wut oder Trauer, die dich übermannen und dich die Kontrolle über deine Reaktionen verlieren lassen? Wie kannst du sie so transformieren, dass sie dir sogar nutzen statt dich und deine Paarbeziehung zu belasten? Diana Hellers verrät in diesem Interview, wie du das schaffen kannst.

► Hier kannst Du Diana auf ihrer Webseite besuchen und ihr kostenloses Ebook „Deine Beziehung als spiritueller Lehrer“ herunterladen: www.dianahellers.com

 

Das Thema beschäftigt uns so sehr, dass Daniel ein Lied darüber geschrieben hat:

 

 


Wir, Raquel Jovani-Abril und Daniel Forchheim, die Beziehungs-Trainer von „SmileAtLife“ begleiten Paare, die auch Eltern sind, mit Humor und Offenheit auf ihrem Weg zur Traum-PaarBeziehung.

 

ICH BIN BEREIT FÜR VERÄNDERUNGEN! PACKEN WIR ES AN!

 


Unser Geschenk für Dich! HIER herunterladen:

 

 

  2 Replies to “Der Schlüssel zum Glück – So wandelst Du negative Gedanken in heilsame Energie um”

  1. Dirk
    4. April 2018 at 23:33

    Danke

    • Raquel Jovani-Abril
      10. April 2018 at 19:51

      Un abrazo, Dirk!

Deinen Kommentar posten

X
%d Bloggern gefällt das: